Können Kakerlaken durch die Toilette nach oben gelangen?

 

Kakerlaken können ein häufiges Problem in Wohnungen, Hotels, Restaurants und anderen Gebäuden sein. Schaben können in die kleinsten Räume eindringen und sich dort für längere Zeit verstecken. Außerdem sind sie in der Lage, Wände und Decken hochzuklettern. Das macht es schwierig, sie von Ihrem Haus oder Geschäft fernzuhalten. Kakerlaken werden wahrscheinlich versuchen, einen Weg in Ihr Gebäude zu finden, wenn Sie eines in der Nähe haben oder wenn sie durch einen offenen Raum wie einen Mülleimer oder einen Müllcontainer im Freien eindringen können. Sobald sie im Haus sind, suchen sie nach dunklen, feuchten und vor Fressfeinden sicheren Orten. Schränke unter Waschbecken oder Geräten sind ein ideales Revier für Kakerlaken, und es ist am besten, diese Schränke so weit wie möglich geschlossen zu halten. Wenn Sie eine Kakerlake in Ihrer Wohnung entdecken, müssen Sie schnell handeln, da sie sich unter den richtigen Bedingungen schnell vermehren können. Im Folgenden finden Sie einige Tipps, wie Sie Kakerlaken aus Ihrer Wohnung fernhalten können:
Stellen Sie eine Kakerlakenfalle auf
Kakerlaken sind in der Lage, Gerüche, Vibrationen und andere Gerüche wahrzunehmen, die auf eine Nahrungsquelle hindeuten. Das macht es sehr schwierig, sie vollständig loszuwerden. Eine gute Möglichkeit, ihre Population zu kontrollieren, besteht darin, Fallen aufzustellen, die sie anlocken, ihnen aber keine Möglichkeit zur Flucht geben. Kakerlaken-Klebefallen sind eine der gängigsten Methoden, um Schaben zu fangen. Diese Fallen bestehen aus einem porösen Papier, das innen mit einer klebrigen Substanz versehen ist. Die Schaben klettern auf die Falle und können nur schwer entkommen. Insektenfallen sind eine weitere Option, die als Schabenfalle verwendet werden kann. Diese Fallen sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und werden oft in Verbindung mit Sprays verwendet, um die besten Ergebnisse zu erzielen.
Kakerlakenabwehrspray installieren
Eine der wirksamsten Bekämpfungsmethoden gegen Schaben ist ein Schabenabwehrspray in Aerosolform. Diese Sprays werden an Wänden und anderen Stellen angebracht, über die Kakerlaken in die Wohnung eindringen können. Schabenabwehrmittel enthalten Pheromone, die für weibliche Schaben attraktiv sind. Diese Pheromone sind ein chemisches Signal, das anzeigt, dass ein Ort für die Vermehrung zu voll ist. Dies veranlasst die Schaben in der Regel, den Ort schnell zu verlassen und einen anderen Standort aufzusuchen. Schabenabwehrsprays sind in den meisten Eisenwaren- und Baumärkten erhältlich. Beachten Sie beim Auftragen des Sprays unbedingt die Anweisungen auf dem Etikett, damit es seine volle Wirkung entfalten kann.
Zugangspunkte abdichten
Wenn Sie Kakerlaken in Ihrer Wohnung haben, gibt es höchstwahrscheinlich einen Zugangspunkt, über den sie eindringen können. Ermitteln Sie diese Stellen und dichten Sie sie dann so gut wie möglich ab. Achten Sie auf Risse oder Lücken in der Nähe von Fenstern, Türen und elektrischen Leitungen. Kakerlaken können sich durch sehr kleine Lücken quetschen, daher ist kein Raum zu klein, um ihn abzudichten. Dichten Sie alle gefundenen Ritzen mit Dichtungsmasse oder Kitt ab, um sie für Kakerlaken unzugänglich zu machen. Dichtungsmasse ist eine gute Wahl zum Abdichten von Spalten um Türen herum. Achten Sie darauf, dass es sich um Latexkitt handelt, denn dieser eignet sich am besten zum Abdichten von Fugen.
Beseitigen Sie Unordnung und Nahrungsquellen
Schaben fühlen sich in dunklen, feuchten Räumen wohl, in denen es reichlich Nahrung für sie gibt. Was glauben Sie, wo sie in Ihrer Wohnung leben wollen? Unordentliche Räume sind für Kakerlaken immer ein leichtes Ziel. Nehmen Sie sich die Zeit, alle Unordnung in Ihrer Wohnung zu beseitigen. Wenn Sie diese Bereiche reinigen und aufräumen, sieht Ihre Wohnung auch gleich viel schöner aus. Wischen Sie verschüttete Flüssigkeiten auf, sobald sie entstehen. Wenn Sie ein Haustier haben, beseitigen Sie auch dessen Hinterlassenschaften umgehend. All diese Dinge machen Ihre Wohnung weniger gastfreundlich für Schaben.
Fazit
Kakerlaken sind in vielen Gegenden ein häufiges Problem. Wenn Sie eine in Ihrer Wohnung entdecken, sollten Sie schnell handeln, um zu verhindern, dass sie sich dauerhaft in Ihrer Wohnung ansiedeln. Wenn Sie diese Tipps befolgen, sollten Sie in der Lage sein, die Schaben aus Ihrer Wohnung fernzuhalten. Wenn Sie ein ernsthaftes Problem mit Kakerlaken haben, sollten Sie einen professionellen Kammerjäger rufen, der sich um das Problem kümmert. Sie können in Ihrem Baumarkt auch Kakerlakenabwehrmittel kaufen, um die Schaben davon abzuhalten, in Ihr Haus zu kommen.